Aerosoft auf Spiegel Online

Die Flugsimulation ist heute Thema auf Spiegel Online. Dank einer guten Pressearbeit von Aerosoft veröffentlichte Redaktion heute interessante Hintergrundberichte zu der Softwareschmiede, die inzwischen nicht mehr nur Flugsimulationsprodukte veröffentlicht sondern auch andere Märkte entdeckt hat.

Den ganzen Artikel kannst du hier lesen:
http://www.spiegel.de/netzwelt/games/aerosoft-besuch-bei-einem-simulatoren-hersteller-a-1054507.html

ComputerPilot Ausgabe August-September 2015

Überraschung: Das unabhängige Magazin der Flugsimulation ist zurück. Im November testeten wir mit dem ersten E-Paper im neuen Format und Layout den noch vorhandenen FS Markt. Die Klickzahlen waren ausreichend um wieder die Redaktion aus dem „Ruhestand“ zurück zu holen und den Lesern wieder eine einzigartige Quelle der Information bereit zu stellen.

Seit 2012 gehört auch das US Magazin ComputerPilot zur unserer Familie, dieser Name ist in Deutschland recht unbekannt jedoch weltwelt der bekanntere Begriff. Trotzdem fiel uns die Entscheidung den Namen zu ändern nicht wirklich leicht, jedoch überwiegen die Argeumente. Wir werden ab sofort beide E-Paper, das für den deutschen Markt sowie unsere Ausgabe für die USA unter einem gemeinsamen Namen verkaufen: ComputerPilot. Damit kein Leser erschreckt, ist noch überall das Flight! Logo zu sehen und es ist auch Flight! drin. Die Internetadressen und alles drum herum bleiben wie gewohnt bestehen, auch das Forum.

Wir planen die ComputerPilot / Flight! alle 2 Monate zu veröffentlichen, die nächste Ausgabe wäre somit Oktober/November 2015. Die ist Abwechslung mit der US Ausgabe, die in den ungeraden Monaten erscheinen wird, dort ist die erste Ausgabe für September/Oktober 2015 geplant, mit Veröffentlichung um den 1. September.

Allgemein nimmt die Redaktion den Terminstress nicht mehr so genau, die Themenvielfalt und Qualität geht vor. Sicherlich war das früher mit einem Kioskvertrieb anders aufgestellt, heute als reines E-Paper Magazin haben wir mehr Freiheiten. Können bis zum letzten Moment die Ausgabe erweitern oder sogar noch einen Zusatzdownload anbieten.

In einer ersten Phase kann man das E-Paper in unserer APP sowie auf Simmarket kaufen. Hier auf FlightM bieten wir einen PayPal Button an für den direkten Kauf und Download. Weitere Shopmöglichkeiten sind jedoch bereits im Aufbau, wir passen uns ganz den Wünschen der Leser an.

cover082015Aktion: Bis Samstagabend nur 3,75 €

ComputerPilot Ausgabe September-August 2015



 

ComputerPilot August - September 2015
ComputerPilot August – September 2015

 

ComputerPilot August - September 2015
ComputerPilot August – September 2015 Editorial

 

ComputerPilot August - September 2015
86 Seiten Flugsimulation ComputerPilot August – September 2015

 

Inhalt

EDITORIAL
3 ¦ DIE WEITERENTWICKLUNG
3 ¦ IMPRESSUM
NOTAMS
6 ¦ ALABEO C404 TITAN ERSCHIENEN
6 ¦ A350 FLIGHTFACTOR UPDATE 1.1.3
6 ¦ 15 JAHRE TEAM ONYX
6 ¦ CHANGSHUI AIRPORT ERSCHIENEN
6 ¦ TEAM “VOYAGE” NUN BEI ORBX
6 ¦ “TAOYUAN INT” IN SICHT
6 ¦ NEUES VOM AEROSOFT A330
6 ¦ TUTORIAL: JOYSTICK DISCONNECTS (WIN 8/8.1)
IM COCKPIT
10 ¦ FLIGHTFACTOR A350 XWB FÜR X-PLANE
18 ¦ PIPER ARROW III VON HAUKE KEITEL
22 ¦ FS9 KLASSIKER IFLY BOEING 737 NG
AM GATE
30 ¦ AEROSOFT KOS X
34 ¦ FLYTAMPA SYDNEY
38 ¦ AEROSOFT SPLIT X
42 ¦ AEROSOFT LA PALMA X
46 ¦ BLUEPRINT SIMULATIONS ORLANDO INTERNATIONAL
50 ¦ SION X
54 ¦ FREEWARE – PHILADELPHIA INTERNATIONAL
58 ¦ ORBX PORTA WESTFALICA
62 ¦ ORBX FTX TREES HD
66 ¦ ORBX SEQUIM VALLEY (W28)
BORDBAR
74 ¦ MIT REX AUF WOLKE SIEBEN!
78 ¦ CIRCLING APPROACH
SZENE:
82: VORSTELLUNG DER PANDAAIR

 

ComputerPilot-DE-Aug-Sept-2015-I5
Die Notams, diesmal nur eine kurze Übersicht. Die Notams sind täglich auf flightm.com zu finden, kostenlos.

 

 

 

ComputerPilot-DE-Aug-Sept-2015-I6
JAR A330 Bericht

 

 

ComputerPilot August - September 2015
Freeware Piper Arrow III

 

ComputerPilot August - September 2015
FS 9 Klassiker IFlyer Boeing 737-NG
ComputerPilot August - September 2015
Die Meinungen aus unserem Forum
ComputerPilot August - September 2015
Aerosoft Kos X
ComputerPilot August - September 2015
Aerosoft Split X
ComputerPilot August - September 2015
Sion X
ComputerPilot August - September 2015
Freeware Philadelphia
ComputerPilot-DE-Aug-Sept-2015-I38
REX Wettergott
ComputerPilot-DE-Aug-Sept-2015-I40
Circling Approach
ComputerPilot August - September 2015
Terra Fly VA

 

Office jetzt auch auf Android-Smartphones zuhause

Microsoft hat heute auf seinem Office-Blog die Verfügbarkeit von Microsoft Word, Excel und PowerPoint für Android-Smartphones in der finalen Version bekannt gegeben. Die Apps stehen ab sofort zum Download im Google Play Store bereit. Die Preview ist seit dem 19. Mai für die Community geöffnet, für Android-Tablets ist die Büro-Software bereits seit Januar erhältlich. Office jetzt auch auf Android-Smartphones zuhause weiterlesen

Zahlen, Daten, Fakten: Das war der Eurovision Song Contest 2015

1,24 Millionen Mal wurde die offizielle Eurovision Song Contest App in mehr als 208 Ländern downgeloadet. Während der Finalshow nutzten mehr als 1 Million Fans, die auf einem Microsoft Azure Cloud-Backend laufenden Apps. Mehrere Terabyte an Videos wurden über die Cloud Plattform Microsoft Azure mit über 40 TV-Sendern ausgetauscht. Mit 800 Lumia 535 Smartphones hatten die Volunteers und Delegationen die wichtigsten Informationen jederzeit griffbereit – über Yammer waren 500 Crew-Mitarbeiter vor und während der Shows immer am aktuellsten Stand.

Nahezu 200 Millionen Zuseher machten den Eurovision Song Contest auch heuer wieder zur größten TV-Unterhaltungsshow der Welt. Unter dem Motto „Building Bridges“ ist es gelungen, nicht nur geographische und kulturelle Grenzen, sondern auch technologische Barrieren zu überwinden. Dank der Microsoft Technologien konnten die technischen Herausforderungen des Events, wie das Voting, die Datenübertragung in Echtzeit, die Koordination der Crew und der Volunteers sowie die Abstimmung mit TV-Stationen weltweit, gemeistert werden.

„Unsere Cloud-basierten Dienste haben zum erfolgreichen Gelingen des Megaevents beigetragen und die hohen Erwartungen in Sicherheit und Stabilität erfüllt“, zeigt sich Lukas Keller, Innovationssprecher von Microsoft Österreich erfreut.
Eurovision Song Contest Executive Producer Edgar Böhm ergänzt: „Wir sind froh, dass wir mit Microsoft genau den richtigen Partner an unserer Seite hatten, mit dessen Unterstützung wir unzählige Abläufe vor und hinter den Kameras so reibungslos wie nur möglich gestalten konnten. Dadurch ist es uns gelungen, Millionen TV-Zusehern auf der ganzen Welt eine atemberaubende Jubiläumsshow zu bieten und Österreich der ganzen Welt im besten Licht zu präsentieren.“

songcontest_microsoft05

songcontest_microsoft09

Zahlen und Fakten zu den eingesetzten Microsoft Technologien auf einen Blick:

  • 1,24 Millionen App-Downloads. Die offizielle Eurovision Song Contest App, die von den Digitalagenturen digame mobile und APPSfactory realisierte wurde, versorgte Fans mit allen Infos zum ESC und verwandelte Smartphones und Tablets während der Shows mit Live-Updates und Voting-Funktion zum ultimativen Second-Screen. 1,24 Millionen Fans aus 208 Ländern haben die Eurovision Song Contest App für Windows, iOS und Android downgeloadet – damit ist die Applikation sogar auf Platz eins der Top iPhone Apps in wichtigen ESC Ländern wie Deutschland und Schweden. Zum Höhepunkt während der Finalshow haben mehr als eine Million Fans die App genutzt – sicher, stabil und schnell über Microsoft Azure im Hintergrund.
  • 1.065 Beiträge auf Yammer. Über 500 Mitglieder des Produktionsteams haben bei der Planung und Koordination vor und während der Shows aktiv über Yammer kommuniziert. Das „Social Network für Unternehmen“ diente dabei als Wissens- und Austauschplattform sämtlicher den Ablauf betreffender Informationen sowie als wichtiger Feedback-Kanal. Über 1.000 Beiträge wurden übermittelt und 190 Files 6.000 Mal angesehen.
  • Mehrere Terabyte an Daten übertragen. Microsoft Azure bildete als zugrundeliegender Cloud-Dienst für Datenspeicherung, Apps und Netzwerke das Rückgrat der IT-Infrastruktur des ESC. Azure-Lösungen für Datenspeicherung, Media Services und Websites garantierten den reibungslosen Video Austausch unter den beteiligten TV-Sendern sowie den unterbrechungsfreien Betrieb einer Video on Demand-Lösung. Mehrere Terabyte an Videos on demand wurden aus 40 Ländern gestreamt – und das alles auf höchster Sicherheitsstufe mittels Multifaktor Authentifizierung und DRM.
  • 800 Smartphones im Einsatz. Microsoft hat den Volunteers insgesamt 800 Lumia 535 Smartphones zur Verfügung gestellt, die die freiwilligen Helfer damit überall – vor und hinter den Kulissen – dabei unterstützt haben, zum erfolgreichen Gelingen des ESC beizutragen.

Tickets für die 13. FS Konferenz gewinnen

Am Wochenende eröffnet in Paderborn die 13. FS Konferenz. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 21. März 2015 von 09:00 bis 17:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Airport Forums am Flughafen Paderborn/Lippstadt statt. Auf zahlreichen Messeständen stellen Aussteller ihre brandneuen Produkte und Projekte den Besuchern vor. Die Konferenz bietet Experten und an der Flugsimulation interessierten Besuchern die Möglichkeit sich über Neuheiten in der Welt der Simulation auszutauschen

Aerosoft hat uns 6 Eintrittskarten zur Verfügung gestellt, diese verlosen wir nun unter unseren Leser. Wie gewohnt mit deinem Benutzernamen einloggen und dann die Glückszahl eingeben, mit etwas Glück gewinnst du 2 Karten für nächsten Samstag.

 

 

Tickets für die 13. FS Konferenz gewinnen weiterlesen

CEBIT Freitickets

Die CEBIT in Hannover lockt auch dieses Jahr wieder viele IT-Fans, die Redaktion der Flight! wird sich die neueste Produkte vor Ort anschauen und in der nächsten Ausgabe berichten. Wir haben noch 5 Freikarten, diese würden wir unseren Lesern in einer Verlosung schenken.

Du gibst einfach im Formular eine Zahl von 1 bis 1000 ein, wir haben 5 Zahlen heute notiert und wer die richtige trifft (oder nah dran ist, sollte keiner die genaue Zahl treffen), bekommt eine Freikarte ausgestellt. (Ist ein CODE, den du dann auf CEBIT.de eingeben musst mit deinem Namen ….)

Einsendeschluss ist Freitagabend, am Samstag schauen wir wer die Karten gewonnen hat. Du musst registrierter Leser auf FlightM.com sein um an der Verlosung teil nehmen zu können.

Das Formular findest du hier: http://www.flightm.com/community/cebit-freitickets-gewinnen/

 

Wir suchen Verstärkung im Cockpit

Für unser kostenloses Magazin Flight! suchen wir Verstärkung in der Redaktion. Die Themenfelder sowie Meinungen rund um die Flugsimulation sollen vielfältiger werden, deshalb suchen wir neue Mitarbeiter auf Freelance Basis.

Wir bieten:

– Relevanz
– Du wirst gelesen: Deine Artikel in dem bekanntesten Magazin der Flugsimulation
– Mit Computerpilot und dem Flight! die führenden Magazine unserer Szene
– Auf FlightM.com ein modernes und beliebtes Portal rund um die Flugsimulation
– Jedes Add-on wird kostenlos zur Verfügung gestellt
– Für Cockpitartikel kostenlose Eintrittskarten
– Pressevents an den Flughäfen
– Kostenlose Flight! on Tour Events
– Kontakte zu den Entwicklern
– Eine Aufwandsentschädigung für die Artikel
– Viel Zeit im Flugsimulator 😉
– Beta Versionen der Produkte
– Vergünstigte Hardwareausstattung

Dafür bietest du:

– Leidenschaft für die Luftfahrt
– Fundiertes Wissen rund um die Flugsimulation
– IT Kenntnisse
– Vielleicht sogar Erfahrung in der realen Luftfahrt
– Eine gute Rechtschreibung
– Lust am erzählen und erklären.
– Ein wenig Freizeit für die Artikel (im Magazin oder Internetseite)
– Facebook Kenntnisse wären von Vorteil (Für unsere Like Page mit über 10.000 Fans)
– Unabhängigkeit gegenüber Entwicklern und Publishern
– Reisemöglichkeiten
– Alles nötige für den Flugsimulator
– Du bist zwischen 16 und 120 Jahre alt.

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, so kannst du deine Bewerbung an redaktion@flightm.com schicken.

 

Windows 10: Eine neue Generation von Windows

Microsoft hat heute in Redmond einen weiteren Ausblick auf Windows 10 gegeben. Windows 10 ist die neue Generation von Microsofts Betriebssystem und sorgt für ein noch persönlicheres und einheitlicheres Nutzererlebnis über alle Devices. Mit Windows 10 wird Microsoft erstmals eine Software-Plattform für alle Geräte bieten, berücksichtigt dabei aber die spezifischen Eigenschaften von Tablets, Notebooks, Smartphones und der Xbox. Windows 10: Eine neue Generation von Windows weiterlesen